Skip to content
Sub practice
Sub practice

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Radikale Veränderungen der Gesetzgebung – Bußgelder in Millionenhöhe bei Verstoß

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt unter anderem strenge Complianceanforderungen an Unternehmen bei Cyberattacken: Jeder Datenschutzverstoß ist künftig binnen 72 Stunden an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu melden. Wird diese Frist überschritten oder eine Meldung unterlassen, drohen Bußgelder in Millionenhöhe. Für Betreiber kritischer Infrastrukturen (d.h. Unternehmen, die von hoher Bedeutung für das Funktionieren des Gemeinwesens sind) gilt es daneben, die Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes zu beachten und hierbei insbesondere angemessene organisatorische und technische Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen ihrer informationstechnischen Systeme zu treffen und die Erfüllung dieser Standards alle zwei Jahre gegenüber dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nachzuweisen.

 

News and insights

Cyber Security

News: 05 July 2022

Allen & Overy berät Infinigate beim Erwerb von Nuvias

Allen & Overy berät die Infinigate Group AG (Infinigate), ein paneuropäischer Value Added Distributor (VAD) von Cyber-Sicherheitslösungen und Portfoliounternehmen von Bridgepoint, beim Erwerb der…

Lesen Sie mehr
Vertragsunterzeichnung

News: 28 June 2022

Zurich fokussiert Strategie im deutschen Markt – Verkauf von traditionellem Lebensversicherungsgeschäft mit Allen & Overy

Allen & Overy hat die Zurich Gruppe Deutschland („Zurich“), ein Tochterunternehmen der Zurich Insurance Group, im Rahmen eines Auktionsverfahrens beim Verkauf ihres Bestands an traditionellen…

Lesen Sie mehr
DSGVO

Publications: 05 May 2021

#Employmenttalk: Aktuelle BAG Entscheidung - Anspruch auf Auskunft und Erteilung einer Kopie nach Art.15 Abs.3 DS-GVO

In unserem aktuellen #Employmenttalk möchten wir Ihnen kurzfristig die wichtigsten Erkenntnisse der BAG-Entscheidung über den Auskunftsanspruch nach Art. 15 Abs. 3 DS-GVO vorstellen und einen…

Lesen Sie mehr
Labor

Publications: 16 April 2021

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung: Verpflichtendes Testangebot

Nach wochenlangem zähem Ringen hat das Bundeskabinett beschlossen, Unternehmen deutschlandweit zu verpflichten, ihren Mitarbeitern Coronatests anzubieten. Die Angebotspflicht wird in die SARS-CoV-2…

Lesen Sie mehr

Weitere relevante Expertise