Skip to content
Practice public law hero image
Practice public law hero image

Öffentliches Recht

Die dynamischen Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft führen zu immer schnelleren Veränderungen des regulatorischen Rahmens, in dem sich Unternehmen, Banken, Investoren ebenso wie staatliche und kommunale Stellen bewegen.

Die Energiewende, die Auswirkungen der Digitalisierung auf jedes Geschäftsmodell, neue Mobilitätskonzepte, der demographische Wandel, der Brexit oder auch gestiegene Anforderungen an die Qualität von Verwaltungs- und Beteiligungsverfahren sind nur einige der Faktoren, zu denen Allen & Overy mit Unternehmen unterschiedlichster Branchen  täglich zusammen arbeitet und kompetent, rechtssicher, pragmatisch und kurzfristig auch im internationalen Kontext berät.

Wir gewährleisten, dass unsere Mandanten das dabei zu beachtende Zusammenspiel von Regelungsebenen mit ganz eigenständigen Regelungsansätzen im Völker-, Unions-, Bundes-, Landes- und Ortsrecht berücksichtigen  und führen die rechtliche Bewertung von Sachverhalten aus der Perspektive  vielfältiger Jurisdiktionen aus aller Welt zusammen.

Unsere qualifizierten Anwältinnen und Anwälte arbeiten seit vielen Jahren hoch spezialisiert, viele verfügen über praktische Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, einige führen den Titel Fachanwalt für Verwaltungsrecht. Die langjährige und tiefe Integration im deutschen wie im weltweiten Netzwerk von Allen & Overy prädestiniert sie für komplexe Projekte, die sich durch zahlreiche Schnittstellen etwa zu den Praxisgruppen Arbeitsrecht, Datenschutz, Geistiges Eigentum, Gesellschaftsrecht und M&A, Immobilienrecht, Kartellrecht oder Konfliktlösung auszeichnen.

Unsere mit Branchen- und Marktkenntnissen verbundene rechtliche Expertise hilft Entscheidern auf privater oder öffentlicher Seite. Oft profitieren diese insbesondere von unserer großen Erfahrung  beim Verhandeln und Aushandeln vertraglicher Vereinbarungen zum Ausgleich öffentlicher und privater Interessen. Im Konfliktfall vertreten wir Sie vor den staatlichen Gerichten bis hin zu Verfassungs- und Europäischen Gerichten, aber auch in Verfahren vor anderen Schlichtungs- und Spruchkörpern.

Die Mitwirkung in Fachverbänden und unterschiedlichen Gremien, die Vortragstätigkeit und regelmäßige Veröffentlichungen geben uns immer wieder über den Einzelfall hinaus die Möglichkeit, die aktuellen Entwicklungen auch über das rein Rechtliche hinaus zu analysieren und  die Diskussion mitzugestalten.

News & Insights

Labor

Publications: 16 APRIL 2021

SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung: Verpflichtendes Testangebot

Nach wochenlangem zähem Ringen hat das Bundeskabinett beschlossen, Unternehmen deutschlandweit zu verpflichten, ihren Mitarbeitern Coronatests anzubieten. Die Angebotspflicht wird in die SARS-CoV-2…

Lesen Sie mehr
Retail

Publications: 21 DECEMBER 2020

Covid-19 Update: Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens

Auswirkungen auf das Gewerbemietrecht

Lesen Sie mehr
retail property

Publications: 18 DECEMBER 2020

COVID-19 Update: Neuer Lockdown – Auswirkungen des Bund-Länder-Beschlusses vom 13. Dezember 2020 auf das Gewerbemietrecht

Am 13. Dezember 2020 haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Bundesländer angesichts der aktuellen Entwicklungen der Covid-19-Pandemie erneut tiefgreifende…

Lesen Sie mehr

Publications: 07 MAY 2020

Bundesverfassungsgericht ./. EZB und CJEU

Deutsche Gerichtsentscheidungen finden nur selten den Weg in internationale Zeitungen – bei dieser Entscheidung ist dies anders: In Zeiten von Diskussionen über "Corona-Bonds" und verstärkten…

Lesen Sie mehr

Das sagen andere über uns