Skip to content

Versicherungsunternehmensrecht

In der Branchengruppe "Insurance" bündelt Allen & Overy das umfassende Rechts- und Branchenwissen führender Anwälte, die schwerpunktmäßig nationale und internationale Unternehmen der Versicherungswirtschaft beraten.

Aufgrund der besonderen Branchenexpertise und des umfassenden fachlichen Beratungsangebots ist Allen & Overy in der Lage, Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen sowie Dienstleister der Versicherungswirtschaft bei sämtlichen geschäftlichen Maßnahmen rechtlich zu begleiten. Dabei werden jeweils in den relevanten Rechtsgebieten hoch spezialisierte und am Markt führende anwaltliche Berater tätig. Eine hoch spezialisierte Beratung zu allen Aspekten der betrieblichen Altersversorgung (einschließlich Contractual Trust Arrangements (CTA)-Modelle und Rentnergesellschaften) rundet das Beratungsspektrum ab.

Unser Team

Das Kernteam der Branchengruppe "Insurance" bilden die in Deutschland führenden Anwälte der Versicherungsunternehmensrechtspraxis von Allen & Overy, die über langjährige Erfahrung hinsichtlich aller relevanten gesellschafts- und aufsichtsrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Transaktionen, Strukturmaßnahmen, der Kapitalanlage sowie sonstigen branchenspezifischen Themen verfügen.

Zudem stellen Experten für die kapitalmarktrechtliche, kartellrechtliche, steuerrechtliche und arbeitsrechtliche Beratung mit spezifischer Branchenkenntnis einen integralen Teil des Beratungsangebots dar. Von hoher Relevanz ist auch die vielfältige, konstruktive Zusammenarbeit von Allen & Overy mit den zuständigen Aufsichtsbehörden, die es ermöglicht, interessengerechte Lösungen bei Transaktionen und sonstigen aufsichtsrechtlichen Themen sicherzustellen.

Unser Fokus

Neben der Transaktionsberatung und der Begleitung der Reorganisation von nationalen und internationalen Versicherungsgruppen stehen regelmäßig auch die versicherungsvermittlungs- und vertriebsrechtliche sowie die produktspezifische Beratung, die Unterstützung bei der Begründung von Geschäftsaktivitäten von Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen im In- und Ausland, Fragen der Compliance und des Risikomanagements sowie konzern- und aktienrechtliche Fragestellungen oder die versicherungsspezifische Konfliktlösung im Fokus des fachübergreifenden Teams. Wesentliche Synergien bei der Beratung der Versicherungsbranche ergeben sich dabei in vielfältiger Weise durch die Zusammenarbeit mit dem internationalen Netzwerk von Allen & Overy.

Wirtschaftlich zielführende Beratung setzt eine tiefe Branchenkenntnis voraus: Durch den Zusammenschluss führender anwaltlicher Berater in der Branchengruppe "Insurance" gewährleistet Allen & Overy innovative und kreative Lösungen bei der Planung und Umsetzung aller geschäftlichen Maßnahmen zur Erhaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit nationaler und internationaler Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen.

News and insights

Vertragsunterzeichnung

News: 28 June 2022

Zurich fokussiert Strategie im deutschen Markt – Verkauf von traditionellem Lebensversicherungsgeschäft mit Allen & Overy

Allen & Overy hat die Zurich Gruppe Deutschland („Zurich“), ein Tochterunternehmen der Zurich Insurance Group, im Rahmen eines Auktionsverfahrens beim Verkauf ihres Bestands an traditionellen…

Lesen Sie mehr

Publications: 01 June 2022

Regulatory Monitoring – Praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht

In unserem Regulatory Monitoring-Newsletter informieren wir Sie monatlich über praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht.

Lesen Sie mehr
close-up of keyboard

News: 16 May 2022

Allen & Overy berät Erichsen beim Zusammengehen mit Finlex

Allen & Overy hat den Essener Cyber-Versicherungsmakler Erichsen GmbH beim Verkauf des Geschäftsbetriebs an die Frankfurter Finlex GmbH, den führenden Spezialisten für D&O- und Cyber-Versicherungen in…

Lesen Sie mehr
Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz

Publications: 18 August 2020

Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz (Regierungsentwurf)

Das Bundesfinanzministerium hat am 29. Juli 2020 den Regierungsentwurf eines Artikelgesetzes zur „Umsetzung der Richtlinien (EU) 2019/878 und (EU) 2019/879 zur Reduzierung von Risiken und zur Stärkung…

Lesen Sie mehr

Das sagen andere über uns