Skip to content
Infrastructure sector hero image
Infrastructure sector hero image

Infrastruktur und Transportwesen

Verlässliche Rechtsberatung über den gesamten Lebenszyklus einzelner Infrastrukturprojekte

Allen & Overy bietet seinen Mandanten im Infrastruktur- und Logistiksektor langjährige Erfahrung und eine verlässliche Rechtsberatung, welche Ihnen dabei helfen wird sämtliche zukünftige Herausforderungen zu meistern.

Wir betrachten Assets im Infrastruktur- und Verkehrssektor in der gleichen Weise wie unsere Mandanten - Unser Ansatz vereint verschiedene Disziplinen und bietet rechtliche Lösungen für mögliche Investitionen in Infrastrukturprojekte. Hierbei decken wir den vollständigen Asset-Lebenszyklus ab, von der Entwicklung bis zur Akquisition, der Kapitalausstattung durch Sponsoren oder Fremdkapital, zu Restrukturierungen sowie laufende Portfolio- und Asset-Verkäufe. Über besonders ausgeprägte Erfahrung verfügen wir in den Bereichen Infrastrukturprojektfinanzierungen, Fusionen und Übernahmen (sowohl öffentliche als auch private) bestehender Infrastrukturanlagen, Verbriefungen, Finanzierungen, Refinanzierungen, regulatorische Fragestellungen, Infrastrukturfonds, sowie Schieds- und Gerichtsverfahren als auch Bauvorhaben.

Aufgrund unserer weitreichenden und langjährigen Beratung bei komplexen Transaktionen werden wir in der Infrastruktur- und Transportbranche als weltweit führende Kanzlei angesehen. In den letzten Jahren wurden wir als 'Global Infrastructure Firm of the Year' durch Infrastructure Investor und 'Global Legal Adviser of the Year' durch das Infrastructure Journal ausgezeichnet.

Das sagen andere über uns