Skip to content

Allen & Overy berät Eurowag beim Abschluss einer Partnerschaft mit der JITpay™ Group

Ansprechpartner
Weiss Michael
Dr. Michael Weiß

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Behrendt Markulf
Markulf Behrendt

Partner

Hamburg

Profil ansehen →

Behrens Alexander
Dr. Alexander Behrens

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Matthes Jens
Dr. Jens Matthes

Partner

Düsseldorf

Profil ansehen →

Pressekontakt

Für Presseanfragen zu diesem Thema kontaktieren Sie bitte:

Harald Klett
Harald Klett

Manager PR & Communications

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

05 Oktober 2022

Allen & Overy hat die tschechische W.A.G payment solutions plc (Eurowag), eine führende paneuropäische integrierte Zahlungs- und Mobilitätsplattform mit Fokus auf den gewerblichen Straßenverkehr, beim Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit der JITpay™ Group (JITpay) beraten, einem auf die Logistikbranche spezialisierten Zahlungsdienstleister mit Sitz in Braunschweig.

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft hat Eurowag eine Minderheitsbeteiligung an JITpay erworben mit der Flexibilität, ihre Beteiligung unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen im Laufe der Zeit zu erhöhen. 

Die Partnerschaft ermöglicht es Eurowag, ihr Produktportfolio mit dem Angebot von Lösungen für Rechnungsdiskontierung, digitalisierte Abrechnung und Forderungsmanagement zu erweitern. Ihre Kunden erhalten Zugang zu den marktführenden Rechnungsdiskontierungs- und Rechnungsmanagement-Produkten von JITpay, wodurch Eurowag eine wichtige Säule ihrer Zahlungs- und Mobilitätsplattform ausbauen kann. Mit Hilfe der proprietären JITpay-Technologie wird das Unternehmen darüber hinaus die Effizienz im gewerblichen Straßenverkehr steigern können. Durch die Partnerschaft kann Eurowag außerdem ihre Präsenz in Deutschland verstärken, dem größten Markt für Lkw-Transporte in Europa.

Das internationale Team von Allen & Overy stand unter der Leitung von Partner Dr. Michael Weiß (Frankfurt) und Partner Prokop Verner (Prag) sowie Senior Associate Jana Chwaszcz (Prag) und Associate Veronika Gaile (Frankfurt, alle Corporate/M&A).

Das Team in Deutschland bestand zudem aus den Partnern Dr. Alexander Behrens (Bankaufsichtsrecht, Frankfurt), Markulf Behrendt (Arbeitsrecht, Hamburg) und Dr. Jens Matthes (IP, Düsseldorf), den Counseln Woldemar Häring (Bankaufsichtsrecht, Frankfurt), Dr. René Galle (Kartellrecht, Hamburg) und Dr. Achim Schmid (Versicherungsaufsichtsrecht). Außerdem gehörten zum deutschen Team die Senior Associates Catharina Glugla (Datenschutz) und Anna Kräling, die Associates Katharina Jünemann, Dr. Johannes Hilpert (alle IP), Saber Baratzadeh (Versicherungsaufsichtsrecht, alle Düsseldorf), Suzana Cvejic (Bankaufsichtsrecht, Frankfurt) und Merle Herrmann (Arbeitsrecht, Hamburg) sowie Transaction Officer Victoria Drügh (Corporate/M&A, Frankfurt).

Allen & Overy hat Eurowag bereits beim Börsengang an der London Stock Exchange im September 2021 und bei einer Reihe weiterer strategischer Investitionen in Europa beraten.