Skip to content

Die Branchengruppe "Insurance" von Allen & Overy umfasst ein Team anwaltlicher Berater, die sich seit Jahren sowohl im Zusammenhang mit Transaktionen und Reorganisationsmaßnahmen als auch bei allgemeinen Fragen wie der Einführung von Versicherungsprodukten oder der Zulässigkeit der Aufnahme grenzüberschreitenden Versicherungsgeschäfts mit allen relevanten Aspekten des deutschen und europäischen Versicherungsaufsichtsrechts beschäftigen. Das Team verfügt zudem über exzellente Kontakte zu den zuständigen Aufsichtsbehörden, mit denen in konstruktiver Zusammenarbeit regelmäßig interessengerechte Lösungen gefunden werden.

Ein besonderer Fokus liegt weiterhin auf den Compliance-Anforderungen der Branche und dem damit einhergehenden Risikomanagement, insbesondere vor dem Hintergrund aktueller und kommender gesetzlicher Anforderungen, z.B. Solvency II. Ihr Ansprechpartner Dr. Jan Schröder gilt als einer der führenden Köpfe im Versicherungsaufsichtsrecht in Deutschland.

News & Insights

close-up of keyboard

News: 16 May 2022

Allen & Overy berät Erichsen beim Zusammengehen mit Finlex

Allen & Overy hat den Essener Cyber-Versicherungsmakler Erichsen GmbH beim Verkauf des Geschäftsbetriebs an die Frankfurter Finlex GmbH, den führenden Spezialisten für D&O- und Cyber-Versicherungen in…

Lesen Sie mehr

Publications: 02 May 2022

Regulatory Monitoring – Praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht

In unserem Regulatory Monitoring-Newsletter informieren wir Sie monatlich über praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht.

Lesen Sie mehr
Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz

Publications: 18 August 2020

Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz (Regierungsentwurf)

Das Bundesfinanzministerium hat am 29. Juli 2020 den Regierungsentwurf eines Artikelgesetzes zur „Umsetzung der Richtlinien (EU) 2019/878 und (EU) 2019/879 zur Reduzierung von Risiken und zur Stärkung…

Lesen Sie mehr