Skip to content
Sub practice

Die Kapitalmarktexperten der Branchengruppe "Insurance" verfügen über langjährige Erfahrung bei der Strukturierung offener und geschlossener Fonds für Versicherungsunternehmen als Investoren unter Berücksichtigung aufsichtsrechtlicher Vorgaben, insbesondere der Anlageverordnung und von Solvency II. Die Expertise der Branchengruppe "Insurance" von Allen & Overy umfasst zudem die Begleitung der Emission von Schuldverschreibungen mit Versicherungsrisiken als Underlying. Ein weiterer Schwerpunkt der Tätigkeit in diesem für den Versicherungsmarkt enorm wichtigen Spezialgebiet liegt auf der Beratung zur Gestaltung von Kapitalanlageprodukten und der Prüfung der Sicherungsvermögensfähigkeit solcher Produkte.

Ihr Ansprechpartner Frank Herring gilt nicht nur als einer der führenden Fachexperten im Kapitalmarktrecht sondern auch als einer der wenigen auf den Versicherungssektor spezialisierten anwaltlichen Berater in diesem Bereich.

News & Insights

close-up of keyboard

News: 16 May 2022

Allen & Overy berät Erichsen beim Zusammengehen mit Finlex

Allen & Overy hat den Essener Cyber-Versicherungsmakler Erichsen GmbH beim Verkauf des Geschäftsbetriebs an die Frankfurter Finlex GmbH, den führenden Spezialisten für D&O- und Cyber-Versicherungen in…

Lesen Sie mehr

Publications: 02 May 2022

Regulatory Monitoring – Praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht

In unserem Regulatory Monitoring-Newsletter informieren wir Sie monatlich über praxisrelevante Entwicklungen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht.

Lesen Sie mehr
Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz

Publications: 18 August 2020

Lesefassung zum Risikoreduzierungsgesetz (Regierungsentwurf)

Das Bundesfinanzministerium hat am 29. Juli 2020 den Regierungsentwurf eines Artikelgesetzes zur „Umsetzung der Richtlinien (EU) 2019/878 und (EU) 2019/879 zur Reduzierung von Risiken und zur Stärkung…

Lesen Sie mehr

Weitere relevante Expertise