Skip to content

Dr. Katharina Stüber

Counsel

Frankfurt am Main

Dr. Katharina Stüber

Counsel

Frankfurt am Main

Dr. Katharina Stüber berät zu allen Aspekten des Gesellschaftsrechts. Den Schwerpunkt ihrer Beratung bildet die Beratung von börsennotierten Gesellschaften zu Fragen des Aktien- und Konzernrechts einschließlich Corporate Governance-Aspekten sowie des Kapitalmarktrechts, insbesondere zu Veröffentlichungspflichten als Folge der Börsenzulassung. Sie hat umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Prozessführung und betreut Post-M&A-Prozesse.

Sie berät Mandanten bei der Gestaltung von Unternehmensnachfolgen und Transaktionen sowie bei rechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Umwandlungsgesetz. Daneben verfügt sie über langjährige Erfahrung bei der Beratung zu Fragen des Personengesellschaftsrechts.

News & Insights

Publications: 23 MARCH 2020

Covid-19 Coronavirus: Insiderinformation und Ad-hoc Publizität

Einige Emittenten haben bereits Ad hoc-Mitteilungen mit Bezug zum Coronavirus veröffentlicht. Die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (ESMA) hat die zeitnahe Veröffentlichung von entsprechenden Mitteilungen eingefordert. Auch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat sich zu verschiedenen Einzelfragen zu Insiderinformationen geäußert.

Lesen Sie mehr
Covid-19

Publications: 20 MARCH 2020

Covid-19 Coronavirus: Hauptversammlungen in Zeiten der Corona-Pandemie

Eine Reihe von Emittenten mussten wegen behördlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bereits ihre Hauptversammlungen bereits absagen bzw. verschieben. Viele Emittenten prüfen derzeit, ob ihre Hauptversammlungen wie geplant stattfinden können. Dabei sind teils Bundesland-einheitliche Verordnungen, teils aber auch sehr unterschiedliche Verfügungen der örtlichen Behörden zu berücksichtigen. Diese untersagen für die nächste Zeit Veranstaltungen abhängig von der erwarteten oder tatsächlichen Teilnehmerzahl. Sie gelten teils ausdrücklich, teils in der Sache auch für Hauptversammlungen. Damit stehen Gesellschaften und deren Anteilsinhaber vor Problemen.

Lesen Sie mehr
machine vision

News: 10 FEBRUARY 2020

Allen & Overy berät ISRA VISION AG bei Übernahmeangebot

Allen & Overy berät die ISRA VISION AG (ISRA) aus Darmstadt in Bezug auf das Übernahmeangebot, das die schwedische Atlas Copco AB heute vor Beginn des Börsenhandels angekündigt hat. Das Übernahmeangebot ist Teil einer zwischen ISRA und Atlas Copco vereinbarten industriellen Partnerschaft und bewertet ISRA mit 1,1 Milliarden Euro.

Lesen Sie mehr

Publications: 16 JANUARY 2020

Newsletter für die Aktiengesellschaft Q4 2019

Wichtige Neuigkeiten für Aktiengesellschaften - 4. Quartal 2019

Lesen Sie mehr

Standort

Frankfurt am Main

Allen & Overy LLP
Bockenheimer Landstraße 2
60306 Frankfurt am Main

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Rechtsanwältin, Deutschland, 2006

Akademisch

Promotion, Deutschland, 2013

Zweites Staatsexamen, Deutschland, 2006

Erstes Staatsexamen, Deutschland, 2004

Diplom-Kauffrau, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, 1999

Pro Bono Tätigkeit

Beratung und Gestaltung des USA-Interns Program der Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V. zu Fragen des Programmaufbaus und der Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main

Projektleiterin Berliner Luftbrückenstipendium und Medienpreis, Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V.

Veröffentlichungen

Stüber, Katharina, Der Grundsatz der Durchsetzungssperre bei Liquidation von Personengesellschaften, 2013

Stüber, Katharina, Grenzüberschreitendes Kapitalmarkt-Compliance-System, azur 2013, S. 123

Stüber, Katharina, Kapitalmarkt-Compliance ohne Grenzen, Juracon-Jahrbuch 2014/2015, S. 112

Stüber, Katharina, Der Referentenentwurf zum Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst im Überblick, CCZ 2014, S. 261

Stüber, Katharina, Regierungsentwurf zur sog. "Frauenquote" - Eine Übersicht der Neuerungen, CCZ 2015, S. 38

Stüber, Katharina, DStR 2015, S. 947, "Die Frauenquote ist da - Das Gesetz zur gleichberechtigten Teilhabe und die Folgen für die Praxis"

Stüber, Katharina, ZIP 2015, 1374, "Bekanntmachungen von Transaktionen im Rahmen von Mitarbeiteraktienprogrammen nach der Safe Harbor-VO"

Stüber, Katharina, BB 2015, S. 2243, "Frauenquote: Der Praxisleitfaden und weitere aktuelle Entwicklungen"

Stüber, Katharina, FAZ 30.09.2015, "Heute ist Stichtag für die Frauenquote"

Ihrig, Hans-Christoph/Stüber, Katharina, Recht und Kapitalmarkt 21.11.2015, "Kapitalmarkttransparenz deutlich erweitert"

Stüber, Katharina, Handelsblatt 15.01.2016, "RegE für das Erste - Finanzmarktnovellierungsgesetz verabschiedet"

Stüber, Katharina, FAZ 15.04.2016, "Künftig drastische Strafen für Marktmanipulation"

Stüber, Katharina, DStR 2016, S. 1221, "Directors' Dealings nach der Marktmissbrauchsverordnung"

Stüber, Katharina, Vor §§ 76 ff., § 76 und § 96 AktG in: Geßler/Käpplinger, AktG, 76. Aktualisierungslieferung, August 2016

Stüber, Katharina, GoingPublic Magazin 01/2017, S 26, Die gesetzliche Frauenquote – eine erste Bilanz!"

Stüber, Katharina et al., DIRK-IR-Guide, Band XIII, Marktmissbrauchsrecht

Stüber, Katharina, "Gender Diversity - So setzen DAX- und MDAX-Gesellschaften die Frauen- und Geschlechterquote um"

Stüber, Katharina et al., Textsammlung "Das neue Marktmissbrauchsrecht"

Stüber, Katharina, die bank 06/2017, S. 55, "Compliance wichtiger denn je"

Stüber, Katharina, GoingPublic Magazin 06/2017, S. 44, "Eine unendliche Änderungsgeschichte"

Stüber, Katharina, "Kapitalmarktrecht", in: Wachter, Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts, ZAP, November 2017

Mock, Sebastian/Stüber, Katharina, "Das neue Werpapierhandelsrecht - Einführung und Materialien zum Ersten und Zweiten Finanzmarktnovellierungsgesetz (FiMaNoG)", C.H.Beck, November 2017

Teichmann, Artur/Stüber Katharina, "Der Einzelkaufmann, Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts, Die offene Handelsgesellschaft", in: Dombek/Kroiß, FormularBibliothek Vertragsgestaltung, Nomos, November 2017