Skip to content

Schützenswerte Whistleblower

Ansprechpartner
Behrendt Markulf
Markulf Behrendt

Partner, Global Head of Employment & Benefits

Hamburg

Profil ansehen →

31 Oktober 2018


Die Bundesregierung hat kürzlich einen Gesetzentwurf zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen beschlossen. Die EU-Kommission hatte im Vorfeld bereits einen Richtlinienvorschlag vorgelegt, der einen umfassenden Schutz auch von Whistleblowern vorsieht.

Mit den wichtigsten Bestandteilen befasst sich der auf HR-Compliance und Investigations spezialisierte Hamburger Arbeitsrechtspartner Markulf Behrendt, der zugleich Co-Head der deutschen Compliance-Gruppe ist, in seinem aktuellen Beitrag im Human Resources Manager. Zum Beitrag >>

Markulf Behrendt, Human Resources Manager, Oktober/November 2018, S. 86 ff.