Skip to content

Allen & Overy berät Berenberg bei Listing von Vulcan Energy Resources an der Frankfurter Wertpapierbörse

Ansprechpartner
Dr. Knut Sauer

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Tony Sparks

Partner

Sydney

Profil ansehen →

Denisenko Jason
Jason Denisenko

Partner

Sydney

Profil ansehen →

Marc Plepelits

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Pressekontakt

Für Presseanfragen zu diesem Thema kontaktieren Sie bitte:

Mueller Steffen
Steffen Mueller

Senior PR Coordinator

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

11 Februar 2022

Allen & Overy berät die Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG als Listing Agent bei der Zweitnotierung der an der ASX notierten Vulcan Energy Resources Limited (Vulcan Energy) im Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse. Vulcan Energy wird das erste in Australien notierte Unternehmen sein, das eine Zweitnotierung am Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse erhält.

Ziel von Vulcan Energy ist es, der weltweit erste CO2-neutrale integrierte Produzent von Lithium-Chemikalien und erneuerbaren Energien zu werden. Mit seinem ZERO CARBON LITHIUM™-Projekt beabsichtigt das Unternehmen, aus seinen kombinierten Geothermie- und Lithiumvorkommen in Deutschland, dem größten Lithiumvorkommen in Europa, ein chemisches Lithiumhydroxid-Produkt in Batteriequalität herzustellen.

Der Börsenzulassungsprospekt wurde am 11. Februar 2022 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gebilligt. Die Zulassung zum Regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse wird voraussichtlich am 14. Februar 2022 erfolgen, und der Handel soll am 15. Februar 2022 aufgenommen werden.

Das Team von Allen & Overy stand unter der Leitung von Partner Dr. Knut Sauer (Equity Capital Markets, Frankfurt) und umfasste darüber hinaus die Partner Tony Sparks (Equity Capital Markets), Jason Denisenko (Financial Services Regulation, beide Sydney) und Marc Plepelits (US Corporate Finance), die Senior Associates Nadine Kämper, Martin Schmidt, Rita Nicole Thomas (alle Equity Capital Markets, Frankfurt) und Nick Harford (Corporate/M&A, Perth) sowie die Associates Anna Viola Schön (Equity Capital Markets, Frankfurt), Ashton Pyke (Corporate/M&A, Perth) und James Clark (Equity Capital Markets, Sydney).

Berenberg wurde Inhouse von Dr. Martin Kniehase und Joanna Wilczynska-Gluch beraten.

Weitere relevante Expertise