Skip to content

Dr. Udo Herbert Olgemöller

Counsel

Frankfurt am Main

Olgemoeller Udo Herbert
Dr. Udo Herbert Olgemöller

Counsel

Frankfurt am Main

Dr. Udo H. Olgemöller ist Leiter unserer Praxisgruppe Öffentliches Recht. Er berät umfassend in allen Bereichen des öffentlichen Wirtschaftsrechts.

Dabei ist er insbesondere auf Fragen des Verwaltungsrechts, des Umwelt- und Planungsrechts, des Beihilfenrechts sowie auf die branchenübergreifende regulatorische Beratung samt den europa- und verfassungsrechtlichen Bezügen spezialisiert. Er ist Fachanwalt für Verwaltungsrecht und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Vertretung von Unternehmen, Investoren und der öffentlichen Hand in Verwaltungs-, Gerichts- und in Vergabeverfahren. Des Weiteren berät Herr Olgemöller seine Mandanten umfassend zum Außenwirtschaftsrecht (einschließlich Fragen der Investitionsprüfung) und in Bezug auf Sanktionen.

News & Insights

nature and sustainability

News: 26 FEBRUARY 2021

Allen & Overy begleitet Private-Equity-Investor Waterland beim Erwerb des Krefelder Schlackenaufbereiters C.C. Umwelt

Allen & Overy hat die niederländische Private-Equity-Investment-Gesellschaft Waterland beim Einstieg von deren Portfoliounternehmen Blue Phoenix Gruppe, einem in Rotterdam ansässigen…

Lesen Sie mehr
Büroimmobilien

Publications: 26 FEBRUARY 2021

OLG-Urteil: Risikoverteilung zwischen Vermieter und Mieter infolge von pandemiebedingten Schließungen

Am 24.02.2021 hat das OLG Dresden (Urteil v. 24.02.2021, Az. 5 U 1782/20) als erstes Oberlandesgericht zur Risikoverteilung zwischen Vermieter und Mieter infolge von pandemiebedingten Schließungen…

Lesen Sie mehr
Retail

Publications: 21 DECEMBER 2020

Covid-19 Update: Gesetz zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens

Auswirkungen auf das Gewerbemietrecht

Lesen Sie mehr
retail property

Publications: 18 DECEMBER 2020

COVID-19 Update: Neuer Lockdown – Auswirkungen des Bund-Länder-Beschlusses vom 13. Dezember 2020 auf das Gewerbemietrecht

Am 13. Dezember 2020 haben die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Bundesländer angesichts der aktuellen Entwicklungen der Covid-19-Pandemie erneut tiefgreifende…

Lesen Sie mehr

Standort

Frankfurt am Main

Allen & Overy LLP
Bockenheimer Landstraße 2
60306 Frankfurt am Main

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Zweites juristisches Staatsexamen, 2007

Dr. iur., Universität Trier, 2005

Erste juristisches Staatsexamen, 2004

Sapienza Università di Roma, 2000/2001

Akademisch

Zulassung als Rechtsanwalt, Frankfurt am Main, 2008

Fachanwalt für Verwaltungsrecht, 2013

Das sagen andere über uns

Veröffentlichungen

  • Olgemöller U., Horn, M., (2020) "Zu den Auswirkungen einer Verschmelzung auf die Halterangaben und den Fahrzeugwert" in: Neue Zeitschrift für Gesellschaftsrecht, 26/2020
  • Olgemöller U., Otting O., Zinger C., (2018) “Procurement Law in Germany” (Chapter 11), in: Davey/Gatenby, The Government Procurement Review, 6. Aufl. 2018
  • Olgemöller U., Otting O., Tresselt W., (2017) „Auftragsvergaben im Bereich Öffentlicher Personenverkehrsdienste auf Schiene und Straße (Verordnung (EG) Nr. 1370/2007)“ (§§ 69 -73), in: Gabriel/Krohn/Neun, Handbuch des Vergaberechts, 2. Aufl. 2017
  • Olgemöller U. (2017) "Stop! Infrastrukturvorhaben vs. Bürgerbegehren", in: InfrastrukturRecht (IR) 2017, 34 ff.
  • Olgemöller U. (2016) “Neues Beihilferecht für Kauf und Miete”, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 1. Juli 2016
  • Olgemöller U., Otting O., (2014) "Bauen oder bauen lassen - Wohnungsbau in den Grenzen des kommunalen Wirtschaftsrechts", Kommunaljurist (KommJur) 2014, 201 ff.
  • Olgemöller U., Otting O., (2013) “Nochmals: Abstand ist nicht alles! Die aktuelle Seveso-II-Rechtsprechung in der Praxis“, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2013, 1396 ff.
  • Olgemöller U., Otting O., (2013) "Strategien für die mittelstandsfreundliche Vergabe von Busverkehrsdienstleistungen", Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2013, 291 ff.
  • Olgemöller U., Otting O., (2012) "Ausgleich gemeinwirtschaftlicher Verpflichtungen durch allgemeine Vorschriften", Gewerbearchiv (GewA) 2012, 436 ff.
  • Olgemöller U., Otting O., Ohler F. (2012) "Vergaberecht" (§ 14), in: Hoppe/Uechtritz/Reck, Handbuch Kommunale Unternehmen, 3. Ausgabe 2012
  • Olgemöller U., Otting O., Uechtritz M. (2012) "Kommunalrechtliche Voraussetzungen für die wirtschaftliche Betätigung" (§ 6), in: Hoppe/Uechtritz/Reck, Handbuch Kommunale Unternehmen, 3. Ausgabe 2012
  • Olgemöller U. (2012) "Der Hessische Weg: Förderung erneuerbarer Energien durch kommunalwirtschaftliche Betätigung unter Beteiligung Privater", Recht der erneuerbaren Energien (REE) 2012, 139 ff.
  • Olgemöller U., Otting O. (2011) "Vollzugsrisiken durch das Recht zum Einspruch gegen Beschlüsse der Verbandsversammlung nach § 19 Abs. 3 SächsKomZG", Sächsische Verwaltungsblätter (SächsVBl.) 2011, 280 ff.
  • Olgemöller U., Otting O. (2011) "Innovation und Bürgerbeteiligung im Wettbewerblichen Dialog", Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2011, 1225 ff.
  • Olgemöller U., Otting O. (2010) "Europäischer Rechtsschutz im Verwaltungsprozess", Anwaltsblatt (AnwBl.) 2010, 155 ff.
  • Olgemöller U., Otting O. (2009) "Verbundtarife und EU-Recht – Ausgleich der Tarifbindung in Verkehrsverbünden durch allgemeine Vorschriften i.S.d. VO (EG) Nr. 1370/2007", Der Nahverkehr 9/2009, 34 ff.
  • Olgemöller U., Otting O. (2009) "Verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen für Direktvergabe im Verkehrssektor nach Inkrafttreten der VO (EG) Nr. 1370/2007", Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2009, 364 ff.
  • Olgemöller U. (2006) "Kommunale Anschluss und Benutzungszwänge im Dienste privatisierter Daseinsvorsorge", 2006, zugl. Diss. Trier