Skip to content

Dr. Sebastian Remberg

Counsel

Hamburg

Sebastian Remberg
Dr. Sebastian Remberg

Counsel

Hamburg

Sebastian Remberg berät Private-Equity-Sponsoren und andere internationale und inländische Mandanten bei einer Vielzahl von Unternehmenstransaktionen, mit besonderem Fokus auf private Equity, private und public M&A, Joint Ventures und Leveraged Buy-Outs.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Praxis liegt im Life-Science-Bereich, in dessen Rahmen er für einige Zeit in die Legal M&A-Abteilung eines führenden Global Players im internationalen Life-Science-Bereich entsandt wurde.

Expertise

Beratungsschwerpunkte

Gesellschaftsrecht und M&A

Standort

Hamburg

Allen & Overy LLP
Kehrwieder 12
20457 Hamburg

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Rechtsanwalt, Deutschland, 2013

Veröffentlichungen

Sebastian Remberg (2012), "Das Rechstmissbrauchsverbot als Minderheitenschutz im Gesellschaftsrecht; dargestellt am Beispiel des aktienrechtlichen Squeeze-out", Dissertation

Sebastian Remberg (2008), "Recht auf Verteidigung und effektiven Rechtsschutz gegen Vermögensbeschlagnahme wegen Terrorismusverdacht durch Ratsbeschluss", European Law Reporter 2008, 60-67