Skip to content

Nina Tilke

Associate

Hamburg

image of Nina Tilke
Nina Tilke

Associate

Hamburg

Nina Tilke berät nationale und internationale Mandanten in allen Bereichen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts.

Schwerpunkte ihrer Beratung liegen in der Gestaltung und Beendigung von Arbeits- und Dienstverträgen, Begleitung komplexer Restrukturierungen und Führen arbeitsgerichtlicher Streitigkeiten sowohl mit Bezug zum Kündigungsschutz als auch in betriebsverfassungsrechtlichen Fragen.

Darüber hinaus ist Nina Tilke Ansprechpartnerin für alltägliche individualarbeitsrechtliche, kollektivrechtliche und betriebsverfassungsrechtliche Angelegenheiten.

Aktuelles

Two board game pieces with paragraphs in the middle

Blog Post: 08 February 2024

Mindestlohnerhöhung – Haftet der GmbH-Geschäftsführer persönlich?

Der gesetzliche Mindestlohn ist in Deutschland am 1. Januar 2015 eingeführt worden und wird seither kontinuierlich angepasst. Die neueste Änderung erfolgte zum 1. Januar 2024, an dem der Mindestlohn…

Lesen Sie mehr Mindestlohnerhöhung – Haftet der GmbH-Geschäftsführer persönlich?

Expertise

Beratungsschwerpunkte

Arbeitsrecht

Standort

Hamburg

Ballindamm 17
20095 Hamburg

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Rechtsanwältin, Deutschland, 2024

Akademisch

Zweites Staatexamen, Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht, Deutschland 2023

Erstes Staatsexamen, Universität Hamburg, Deutschland 2020