Skip to content

Michaela Massig

Senior Associate

Frankfurt am Main

Image of Michaela Massig
Michaela Massig

Senior Associate

Frankfurt am Main

Michaela Massig verfügt über langjährige Erfahrung in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. 

Ein besonderer Fokus ihrer Beratungspraxis liegt auf der Beratung im Zusammenhang mit komplexen tarif- und arbeitskampfrechtlichen Fragestellungen, der rechtlichen Begleitung von Tarifverhandlungen und der Abwehr drohender Streikmaßnahmen, sowie zu Fragen des betrieblichen Mitbestimmungsrechts. Des Weiteren vertritt sie regelmäßig Unternehmen in arbeitsgerichtlichen Urteils- und Beschlussverfahren in sämtlichen arbeitsgerichtlichen Instanzen.

Michaela Massig berät Unternehmen bei der Ausgestaltung und Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen sowie im Zusammenhang mit Reorganisationen und Umstrukturierungen sowie damit verbundenen Personalabbaumaßnahmen und sonstigen Veränderungsprozessen. Diese Projekte begleitet sie von der strategischen Planung bis hin zur abschließenden Durchführung. Sie publiziert regelmäßig zu arbeits- und vor allem tarifrechtlichen Fragestellungen.

Aktuelles

Menschen an einem runden Tisch von oben

Blog Post: 17 August 2022

Veganes Kantinenessen und E-Bikes für Mitarbeitende – Die Rolle des Betriebsrats bei der Implementierung von ESG-Konzepten

An dem Thema ESG (Environmental – Social – Governance), der Umsetzung nachhaltiger Konzepte und Maßnahmen, führt für Unternehmen kein Weg (mehr) vorbei. Nicht erst, seitdem Unternehmen aufgrund…

Lesen Sie mehr

Publications: 07 July 2022

Neues ESG-Reporting für Unternehmen

Lesen Sie mehr

Publications: 21 December 2021

Auch weiterhin: Durchsetzungskraft als maßgebliches Kriterium der Tariffähigkeit

Lesen Sie mehr

Publications: 08 May 2019

Auch weiterhin: Einbeziehung von Tarifverträgen kraft betrieblicher Übung möglich – dem Grunde nach

Lesen Sie mehr

Expertise

Beratungsschwerpunkte

Arbeitsrecht

Employment Advisory

Employment Litigation

Standort

Frankfurt am Main

Allen & Overy LLP
Bockenheimer Landstraße 2
60306 Frankfurt am Main

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Fachanwältin für Arbeitsrecht, 2018

Rechtsanwältin, 2014

Akademisch

Zweites Staatsexamen, 2014

Erstes Staatsexamen, 2012

Veröffentlichungen

  • Michaela Massig, Auch weiterhin: Durchsetzungskraft als maßgebliches Kriterium der Tariffähigkeit, Comment on the Judgement of the German Federal Labour Court of 22 Juni 2021 – 1 ABR 28/20, BB 2021, 3072
  • Michaela Massig, Auch weiterhin: Einbeziehung von Tarifverträgen kraft betrieblicher Übung möglich – dem Grunde nach, Anmerkung zu BAG, Urteil vom 11. Juli 2018 – 4 AZR 443/17, BB 2019, 1088
  • Michaela Massig, Kehrtwende? Zeitdynamische Einbeziehung von Branchentarifverträgen erfasst üblicherweise keine Haustarifverträge, Anmerkung zu BAG, Urteil vom 11. Juli 2018 – 4 AZR 533/17, BB 2019, 512
  • Michaela Massig, Streikzielbestimmung und Zulässigkeit von Streikmaßnahmen zur Erzwingung einer Betriebsfortführung und von Forderungen gegen unbeteiligte Dritte, Anmerkung zu LAG Baden-Württemberg, Urteil vom 20. Februar 2019 – 4 Sa 40/18, Der Betrieb 2019, 2649
  • Thomas Ubber/Michaela Massig, Kein Konzernbetriebsrat bei ausländischer Konzernspitze, DB1286123, vom 26. November 2018
  • Thomas Ubber/Michaela Massig, Auch weiterhin gilt: Prämie für Streikbruch ist zulässig, Handelsblatt Rechtsboard vom 6. September 2018
  • Thomas Ubber/Michaela Massig, Die Betriebsvereinbarungsoffenheit Allgemeiner Geschäftsbedingungen – ein Ausweg aus der „Ewigkeitsbindung” durch Bezugnahmeklauseln?, BB 2017, 2230
  • Michaela Massig, Versagung von Entgelterhöhungen bei Altersteilzeit im Blockmodell, Anmerkung zu BAG, Urteil vom 19. Januar 2016 – 9 AZR 564/14, AUA 2016, 631
  • Michaela Massig, Neues zu Gehaltserhöhungen in der Altersteilzeit, Human Resources Manager v. 15. August 2016
  • Michaela Massig, Keine Entschädigung für einen objektiv ungeeigneten Bewerber, Anmerkung zu BAG, Urteil vom 14. November 2013 – 8 AZR 997/12, AUA 2015, 119
  • Michaela Massig, Sonderzahlungen und Mindestlohn, Human Resources Manager v. 13. Juli 2015