Skip to content

Dr. Jan Frederik Holst

Senior Associate

Hamburg

Holst Jan Frederik
Dr. Jan Frederik Holst

Senior Associate

Hamburg

Dr. Jan Frederik C. Holst ist Mitglied der deutschen Corporate/M&A und Private Equity-Praxis. Er berät Private Equity-Investoren internationale sowie nationale Unternehmen bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen, Private Equity-Transaktionen, Joint Ventures, Leveraged Buy-Outs, Unternehmensreorganisationen und in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts.

Herr Holst studierte Rechtswissenschaften in Deutschland, Spanien und dem Vereinigten Königreich mit einem Schwerpunkt auf rechtsvergleichendem und europäischem Gesellschaftsrecht. Er arbeitete zudem bei verschiedenen führenden Kanzleien als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Referendar in Hamburg und Barcelona. Er wurde mit summa cum laude an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zu einem gesellschafts-/insolvenzrechtlichen Thema promoviert.

Expertise

Beratungsschwerpunkte

Gesellschaftsrecht und M&A

Standort

Hamburg

Ballindamm 17
20095 Hamburg

Standort ansehen →

Qualifikationen

Fachlich

Rechtsanwalt, Deutschland, 2018

Akademisch

Dr. iur., Albert-Ludwigs Universität Freiburg, 2019

Zweites Staatsexamen, Hanseatisches Oberlandesgericht Hamburg, 2016

Erstes Staatsexamen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2013


Veröffentlichungen

  • Holst, Jan Frederik C., "Die Separierung von Unternehmensteilen in insolvenzrechtlichen Sanierungsverfahren – Ein deutsch-spanischer Rechtsvergleich", Mohr Siebeck, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht (Hrsg.) (Dissertation, 2019)