Skip to content

Covid-19 Coronavirus: Auswirkungen auf den Versicherungssektor

Ansprechpartner
Schroeder Jan
Dr. Jan Schröder

Partner

Düsseldorf

Profil ansehen →

Anne Fischer

Counsel

Düsseldorf

Profil ansehen →

Dr. Achim Schmid

Counsel

Düsseldorf

Profil ansehen →

Radtke Meike
Meike Radtke

Associate

Düsseldorf

Profil ansehen →

12 Mai 2020

Position der Aufsichtsbehörden, Maßnahmen des Gesetzgebers und Auswirkungen auf die Unternehmen

Die Covid-19-Pandemie stellt die Versicherungsunternehmen vor operative Herausforderungen und finanzielle Belastungen. In dieser Situation kommen die Aufsichtsbehörden EIOPA und BaFin den Unternehmen mit bestimmten Erleichterungen entgegen, fordern aber auch ein verbraucherfreundliches Verhalten der Marktteilnehmer ein. Auch der deutsche Gesetzgeber hat mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie (CovInsAG) und mit dem Wirtschaftsstabilisierungsfondsgesetz erste Maßnahmen ergriffen.

Ziel dieses Bulletin ist es

  • die aktuelle Position von Eiopa und BaFin im Hinblick auf die Covid-19-Pandemie zu skizzieren
  • die Maßnahmen des deutschen Gesetzgebers und ihre Auswirkungen auf den Versicherungssektor darzustellen
  • die Auswirkungen im Bereich des Vertrags- und Vermittlerrechts sowie auf die Business Continuity zu beleuchten
  • einen ersten Überblick zum Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) zu geben

Weitere relevante Expertise

Das könnte Sie noch interessieren