Skip to content

Deutsche Beteiligungs AG unternimmt Kapitalerhöhung

Ansprechpartner
Dr. Knut Sauer

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Marc Plepelits

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

15 September 2016

Allen & Overy LLP hat die Deutsche Beteiligungs AG bei der Durchführung einer Kapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von rund 38,6 Millionen Euro beraten.

Die insgesamt 1.367.635 neuen Aktien (rund 10 Prozent des eingetragenen Grundkapitals der Gesellschaft vor der Transaktion) aus dem genehmigten Kapital der Deutsche Beteiligungs AG wurden unter Ausschluss des gesetzlichen Bezugsrechts im Wege eines Accelerated Bookbuilding-Verfahrens bei deutschen und internationalen institutionellen Investoren zu einem Preis von 28,25 Euro je Aktie platziert. Die Baader Bank Aktiengesellschaft begleitete die Transaktion als Sole Bookrunner.

Das Allen & Overy-Team unter der Leitung von Partner Dr. Knut Sauer (International Capital Markets, Frankfurt) umfasste zudem Partner Marc O. Plepelits (U.S. Corporate Finance, Frankfurt) sowie die Senior Associates Dr. Camilla Kehler-Weiß, David Rath (beide International Capital Markets, Frankfurt) und Timothy Knauff (U.S. Corporate Finance, Frankfurt) und Counsel Jens Wagner (Corporate, München).

Aus der Rechtsabteilung der Deutsche Beteiligungs AG betreute Florian Döring (Leiter Recht und Steuern) die Transaktion.

Weitere relevante Expertise