Skip to content

Allen & Overy ist Kanzlei des Jahres für Versicherungsrecht

Ansprechpartner
Schroeder Jan
Dr. Jan Schröder

Partner

Düsseldorf

Profil ansehen →

Diekmann Hans
Dr. Hans Diekmann

Partner

Düsseldorf

Profil ansehen →

Peter Wehner
Peter Wehner

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Pressekontakt

Für Presseanfragen zu diesem Thema kontaktieren Sie bitte:

Harald Klett
Harald Klett

Manager PR & Communications

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

28 Oktober 2022

Im Rahmen der JUVE Awards 2022 wurde Allen & Overy als „Kanzlei des Jahres für Versicherungsrecht“ ausgezeichnet.

In ihrer Begründung hebt die JUVE-Redaktion hervor: „Aus der seit Jahren hoch angesehenen Beratung von Versicherungsunternehmen hat die Praxis eine Drehscheibe entwickelt, die weit stärker als bei Wettbewerbern auf andere Rechtsgebiete ausstrahlt. Ausgehend von einem starken aufsichtsrechtlichen und transaktionellen Kern mit Mandaten wie dem Verkauf des Lebensversicherungsportfolios durch Zurich sorgt die sektorspezifische Tätigkeit in einer ganzen Reihe anderer Praxisgruppen für Auslastung, darunter Arbeitsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht sowie Datenschutz. Die Basis dafür bildet ein Kernteam, in dem die sehr präsenten Partnern Dr. Jan Schröder und Dr. Hans Diekmann hervorragend etabliert sind.“

Und weiter heißt es: „Das erlaubt es der Praxis als einer der wenigen im Markt, in Transaktionen mit getrennten Teams aktiv zu sein. Zudem kommt sie immer wieder bei internationalen Deals zum Zug wie beim Erwerb der griechischen European Reliance durch Allianz. Wie vorausschauend und zielgerichtet die Praxis im Markt agiert, zeigt die Beratung zur betrieblichen Altersvorsorge: In der Branche sorgen deren Risiken seit Jahren für Kopfzerbrechen. Die Versicherungsrechtler griffen das Thema frühzeitig auf, inzwischen ernannte die Kanzlei einen Partner im Arbeitsrecht, der für bAV-Fragen mit zuständig ist.“

Mit der Auszeichnung „Kanzlei des Jahres“ werden bereits seit 22 Jahren Kanzleien für ihre herausragende Arbeit und die starke Entwicklung in einem Rechtsgebiet gewürdigt.

Weitere relevante Expertise