Skip to content

Allen & Overy erweitert Patentrechts-Praxis in Düsseldorf mit Life-Sciences-Spezialist Stephan van der Vlugt

Ansprechpartner
Feldges Joachim
Dr. Joachim Feldges

Partner

München

Profil ansehen →

Pressekontakt

Für Presseanfragen zu diesem Thema kontaktieren Sie bitte:

Harald Klett
Harald Klett

Manager PR & Communications

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

21 Juli 2020

Allen & Overy LLP verstärkt seine Patentrechts-Praxis mit Dr. Stephan van der Vlugt. Van der Vlugt ist European Patent Attorney und kommt von Bayer, wo er seit 2006 verschiedene leitende Positionen im Konzern innehatte.

Zuletzt verantwortete van der Vlugt als Head of Intellectual Property (IP) bei Bayer Animal Health das gesamte Portfolio an Patenten, Marken und anderen IP-Rechten des Geschäftsbereichs und war auch mit der Veräußerung des Bereiches an Elanco Inc. befasst. Zuvor war er unter anderem als Assistent des Vorstands für Forschung, Entwicklung & Nachhaltigkeit tätig. 

Dr. Joachim Feldges, der den Bereich Life Sciences in Patentstreitigkeiten in Deutschland leitet, kommentierte: „Mit Stephan van der Vlugt gewinnen wir einen hoch qualifizierten Patentrechtler mit umfangreicher Erfahrung in internationalen Patentstreitigkeiten in den Bereichen Pharma und Biotechnologie. Durch seine technische Expertise und jahrelange Tätigkeit in einem führenden globalen Pharmaunternehmen ergänzt er unser Life-Sciences-Kompetenzteam, zu dem Anfang des Jahres mit Dr. Antje Brambrink eine Zahnärztin und Juristin gestoßen ist, hervorragend.“ 

Feldges sagte weiter: „Sein Verständnis der unternehmerischen Sicht und der Pharmabranche eröffnet unserer Life-Science-Praxis nicht nur im Patentrecht, sondern auch bei Transaktionen eine besondere Nähe zu unseren herausragenden globalen Mandanten. Ich freue mich zudem außerordentlich, dass wir durch Stephan van der Vlugt mit unserer Patentrechtspraxis wieder in Düsseldorf vertreten sind.“

Stephan van der Vlugt ergänzte: „Allen & Overy verfügt über erstklassige Fähigkeiten bei Patentstreitigkeiten und ein sehr starkes internationales Netzwerk. Von beidem konnte ich mich auf Mandantenseite bei der intensiven Zusammenarbeit in zahlreichen Jurisdiktionen überzeugen. Ich habe meine Entscheidung für Allen & Overy daher sehr bewusst getroffen und freue mich auf die neue Herausforderung.“

Van der Vlugt ist seit Juli als Senior Consultant/European Patent Attorney bei Allen & Overy vom Düsseldorfer Büro aus tätig.