Skip to content

Allen & Overy berät Banken zum geplanten IPO von congatec

Ansprechpartner
Dr. Knut Sauer

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Marc Plepelits

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Olgemoeller Udo Herbert
Dr. Udo Herbert Olgemoeller

Counsel

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

18 September 2019

Allen & Overy berät Bryan Garnier & Co Ltd. und die COMMERZBANK Aktiengesellschaft als Joint Global Coordinator und Joint Bookrunner im Zusammenhang mit dem geplanten Börsengang der congatec Holding AG. Die Gesellschaft beabsichtigt, den Börsengang vorbehaltlich der Kapitalmarktbedingungen an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) durchzuführen.

Das Angebot soll aus neu ausgegebenen Aktien aus einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen sowie in geringerem Umfang auch aus Aktien von Altaktionären bestehen, um die Anzahl der Aktien in Streubesitz zu steigern und die Sekundärmarktliquidität zu maximieren.

Die 2004 gegründete congatec mit Sitz in Deggendorf ist ein „Pure-Play“-Spezialist im Bereich Embedded-Computing und der weltweite Marktführer im immer wichtiger werdenden Segment Computer-on-Module. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Umsatz in Höhe von 133 Millionen US-Dollar.

Das Allen & Overy-Team besteht aus Partner Dr. Knut Sauer (Federführung) und Senior Associate Nadine Kämper (beide Equity Capital Markets). Im Bereich US-Recht beraten Partner Marc Plepelits und Senior Associate Martin Schmidt (beide US Corporate Finance). Counsel Dr. Udo H. Olgemöller und Associate Anna Opel (beide Öffentliches Recht, alle Frankfurt) beraten zu Fragen des öffentlichen Rechts.