Skip to content

Allen & Overy berät RNTS Media beim Erwerb von Fyber

Ansprechpartner
Krause Hartmut
Dr. Hartmut Krause

Partner

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

Wuepper Alexander
Alexander Wüpper

Counsel

Frankfurt am Main

Profil ansehen →

28 Oktober 2014

Allen & Overy LLP hat die börsennotierte RNTS Media N.V. in Bezug auf alle rechtlichen Aspekte der Übernahme der Fyber GmbH beraten.
Der Erwerb erfolgt gegen eine gemischte Gegenleistung aus Geldzahlung und neuen RNTS-Aktien.

Fyber ist ein führendes Advertising-Technologieunternehmen mit mehr als 120 Millionen Kunden in über 100 Ländern.
 
Das Allen & Overy-Team bestand aus dem Partner Dr. Hartmut Krause und Senior Associate Alexander Wüpper (beide Corporate/M&A, Frankfurt) und wurde unterstützt durch die Partner Dr. Heike Weber (Steuerrecht, Frankfurt) und Thomas Neubaum (Bank- und Finanzrecht , Frankfurt), Senior Associate Dr. Udo Herbert Olgemöller (Öffentliches Recht, Frankfurt), die Associates Dr. Marcus Heinrich, Dr. Fabio Borggreve (beide Corporate/M&A, Frankfurt), Sören Seidel, Dr. David Wagner (beide Arbeitsrecht, Hamburg), Miray Kavruk (IP, Düsseldorf), Gunnar Harlacher (Steuerrecht, Frankfurt), Dr. Nicole Blinn (Öffentliches Recht, Frankfurt), Elke Funken-Hoetzel (Bank- und Finanzrecht, Frankfurt) sowie weiteren Allen & Overy-Anwälten in Amsterdam (Hauptversammlung) und Luxemburg (Prospekt).