Skip to content

Allen & Overy berät Aktionäre beim Verkauf der Entelios AG an EnerNOC

17 Februar 2014

Allen & Overy LLP hat die Aktionäre der Entelios AG, München, bei der Veräußerung sämtlicher Aktien an die EnerNOC, Inc., einen an der NASDAQ notierten Anbieter von Energieintelligenz-Software mit Sitz in Boston/Massachusetts beraten.
 
Die im Bereich Smart Grid tätige Entelios AG betreibt eine Technologieplattform, deren Demand Response-Lösungen Marktteilnehmern dabei helfen, Ungleichgewichte zwischen Stromerzeugung und Nachfrage in Stromnetzen gewinnbringend zu nutzen. Das zunehmende Angebot erneuerbarer Energie lässt den Bedarf an derartigen Systemen nicht nur in Deutschland wachsen. Durch den Erwerb von Entelios beschleunigt EnerNOC den Markteintritt in Europa.

Zum Allen & Overy-Team gehörten Partner Dr. Michael J. Ulmer sowie die Senior Associates Tobias Greven und Dr. Marco Niehaus (alle Corporate/M&A, Frankfurt).