Skip to content

Allen & Overy begleitet Evonik Industries AG beim Ausbau ihrer Beteiligung an Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

18 September 2014

Allen & Overy LLP hat die Evonik Industries AG, Essen, bei dem Ausbau ihrer Beteiligung von 9,06% auf rund 14,78% an der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA begleitet.

Die neuen Aktien sind sowohl durch die Ausübung von Bezugsrechten als auch durch die Teilnahme an einer nichtöffentlichen Privatplatzierung erworben worden.

Infolge des Beteiligungserwerbs ist Evonik Industries AG der größte Einzelaktionär der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA. Evonik Industries AG baut damit die bestehende Markenpartnerschaft mit Borussia Dortmund weiter aus, die bereits im Juni 2014 unter anderem durch die Fortsetzung des Hauptsponsorverhältnisses bis zum Ablauf der Spielsaison 2024/2025 langfristig gestärkt wurde. Beide Partner legen so eine gute Grundlage für neue wirtschaftliche und sportliche Erfolge auch auf internationaler Ebene.

Das Allen & Overy-Team bestand aus dem Partner Dr. Hans-Christoph Ihrig und dem Associate Dr. Tilmann Becker (beide Corporate, Mannheim).