Skip to content
Stromwirtschaft Hero image

Die hoch gesteckten und mittlerweile gesetzlich im EEG verankerten Ziele hinsichtlich des Anteils der Erneuerbaren Energien an der Stromversorgung in Deutschland sprechen eine deutliche Sprache. Dennoch bleiben konventionelle Kraftwerke auch weiterhin unverzichtbar, um die Versorgungssicherheit und die maximale Nachfrage abzubilden.

Da erneuerbare Energien einen Einspeisevorrang genießen, sind Überkapazitäten, aber auch Defizite auf der Erzeugerseite vorprogrammiert. Diskussionen zu neuen Kapazitätsmechanismen und der Weiterentwicklung des Marktdesigns für die Strompreisfindung als auch zu erweiterten Übertragungs- und Speichermöglichkeiten bestimmen die derzeitige Debatte in der Stromwirtschaft.

News & Insights

onshore windpark

News: 22 DECEMBER 2020

Allen & Overy berät ENERCON-Alleingesellschafterin AWS bei Joint Venture mit Oldenburger Energiedienstleister EWE

Allen & Overy hat die Aloys Wobben Stiftung (AWS), Alleingesellschafterin des Auricher Windenergieanlagenherstellers ENERCON, bei der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit dem Oldenburger…

Lesen Sie mehr
Offshore windpark

News: 09 NOVEMBER 2020

Meeres-Windpark Global Tech I: Allen & Overy begleitet Refinanzierung eines der größten Projekte für nachhaltige Energieerzeugung in Deutschland

Allen & Overy hat im Rahmen der Refinanzierung des Nordsee-Windparks Global Tech I mit einem Volumen von mehr als einer halben Milliarde Euro ein Konsortium aus acht Banken beraten. Die neue…

Lesen Sie mehr

Weitere relevante Expertise