Skip to content
Sub practice

Die renommierte German Arbitration Practice unserer Kanzlei bietet umfassende Beratung und Betreuung in nationalen und internationalen Schiedsverfahren. Das Team ist Bestandteil einer der weltweit führenden Kanzleien auf dem Gebiet der Schiedsgerichtsbarkeit. Unsere enge internationale Zusammenarbeit und unsere Erfahrung bei der Abwicklung komplexer grenzüberschreitender Streitigkeiten befähigt uns, Fälle effizient entsprechend den Anforderungen eines bestimmten Streitfalls, Sektors oder Gerichts zu handhaben.

Unser Arbitration Team agiert in einem weiten Tätigkeitsfeld, mit besonderem Schwerpunkt auf Auseinandersetzungen in den Bereichen Post-M&A, Joint Venture, Energie, Telekommunikation, (Rück-)Versicherung und allgemeinen handelsrechtlichen Streitfällen. Unsere Beratung umfasst alle Phasen des Schiedsverfahrens und erstreckt sich auch auf Methoden der alternativen Streitbeilegung. Unsere Rechtsanwälte verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Führung internationaler Schiedsverfahren nach allen wichtigen Schiedsordnungen, insbesondere nach der Schiedsordnung der Internationalen Handelskammer (ICC) und der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. (DIS).

Unsere ausgezeichneten Beziehungen zu führenden Schiedsrichtern, Institutionen und anderen Beteiligten innerhalb des internationalen Schiedsgerichtswesens und insbesondere auf dem deutschen Markt ermöglichen uns, unsere Mandanten hinsichtlich der Auswahl der Schiedsrichter oder des Schiedsortes optimal zu beraten. Mitglieder unseres Arbitration Teams sind regelmäßig als parteibenannte Schiedsrichter, Einzelschiedsrichter oder Vorsitzende in ad-hoc- und institutionellen Verfahren tätig.

News & Insights

onshore windpark

News: 22 DECEMBER 2020

Allen & Overy berät ENERCON-Alleingesellschafterin AWS bei Joint Venture mit Oldenburger Energiedienstleister EWE

Allen & Overy hat die Aloys Wobben Stiftung (AWS), Alleingesellschafterin des Auricher Windenergieanlagenherstellers ENERCON, bei der Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit dem Oldenburger…

Lesen Sie mehr
regional train

News: 08 DECEMBER 2020

Allen & Overy berät Cube Infrastructure beim Verkauf seiner Geschäftsanteile an NETINERA

Allen & Overy hat Cube Infrastructure, einen auf Investments im europäischen Infrastruktursektor spezialisierten Investmentfonds nach luxemburgischem Recht, bei der Veräußerung der von ihm gehaltenen…

Lesen Sie mehr

Publications: 19 MARCH 2020

Covid-19 Coronavirus: Gerichtsverfahren während Corona

Covid-19 macht auch vor den Justizbehörden keinen Halt. Die Gerichte sehen sich gezwungen, den Publikumsverkehr einzuschränken. Zwar läuft der Geschäftsbetrieb derzeit weitestgehend normal. Dies kann…

Lesen Sie mehr
Person working at desk with tablet

Publications: 28 AUGUST 2019

Das neue Verbandssanktionengesetz nimmt Gestalt an

Das neue Verbandssanktionengesetz würde zu einer deutlichen Erhöhung des Bußgeldrahmens für Unternehmen führen sowie umfassende Neuregelung bei der Strafverfolgung von Unternehmen und des…

Lesen Sie mehr