Skip to content
Sub practice
Sub practice

Assetfinanzierung

Unsere deutsche Praxis für strukturierte Finanzierung und Assetfinanzierung ist anerkannt für ihre Fähigkeit, komplexe Leasingtransaktionen im Verkehrssektor (Flugzeuge, Bahn, Schiffe) zu strukturieren.

Darüber hinaus verfügen wir über umfassende Erfahrung im Hinblick auf andere Wirtschaftsgüter und Finanzierungsstrukturen sowie sämtliche Sektoren der Asset-Finanzierungsbranche. In allen von uns betreuten Bereichen sind unsere Anwälte dank der Breite und Tiefe ihres Erfahrungsschatzes in der Lage, unsere Mandanten bei der Wahl der wirtschaftlich vorteilhaftesten Form der Strukturierung für eine Transaktion zu unterstützen.

Unser Fokus

Wir beraten bei nationalen wie auch grenzüberschreitenden Assetfinanzierungen einschließlich aller Arten von Debt, Leases (Tax-Based und Non-Tax-Based, Finance und Operate Leases) und kapitalmarktorientierten Produkten, Verbriefungen, Forderungsfinanzierungen, Vendor-Programmen und Retail Finance. Unsere Anwälte unterstützen unsere Mandanten beim Kauf und Verkauf von Leasinggesellschaften und Portfolios sowie bei der Strukturierung regionaler und globaler Netzwerke für Leasinggeschäfte. Zudem beraten sie bei Wiederinbesitznahmen von Flugzeugen sowie Restrukturierungen und Insolvenzen bei Fluglinien und Schiffen.

Wir sind für Banken, Finanzierer, Fluglinien, Vermieter, Hersteller, hauseigene Finanzierungsgesellschaften, Betreiber, Kreditnehmer, Mieter, Exportkreditagenturen sowie staatliche und internationale Organisationen tätig.

Unsere Expertise in nationalen und grenzüberschreitenden Asset-Finanzierungen deckt sämtliche Bereiche von Verkehrs- über Film- und Infrastrukturprojekte bis hin zum Sektor der erneuerbaren Energien ab (z.B. Hubschiffe).

News & Insights

News: 09 JANUARY 2020

Allen & Overy berät japanisches Bankenkonsortium bei der Finanzierung von sieben Airbus-Flugzeugen für Lufthansa

Allen & Overy hat zwei führende japanische Banken im Zusammenhang mit einer Japanese-Operating-Lease-Transaktion inklusive einer Call Option (JOLCO) beraten. Die Transaktion dient der Finanzierung von insgesamt sieben Airbus-Flugzeugen für die Deutsche Lufthansa AG, darunter zwei Maschinen des Typs A350-941 sowie fünf A320-271N. Das Gesamtvolumen beträgt rund 530 Millionen US-Dollar.

Lesen Sie mehr
glass building close up

News: 19 NOVEMBER 2019

Allen & Overy berät CEREIT bei Refinanzierung und Debut-Schuldschein-Transaktion

Allen & Overy hat den Cromwell European REIT (CEREIT), einen im Hauptsegment der Börse von Singapur notierten diversifizierten paneuropäischen Immobilienfonds, bei der erfolgreichen Aufnahme von Fremdkapital und Durchführung einer Refinanzierung in Höhe von 625 Millionen Euro beraten.

Lesen Sie mehr

Download

Structured and Asset finance

Our Structured and Asset Finance practice

Our German structured and asset finance (SAF) practice is recognised for its ability to structure and advise on complex finance and lease transactions in the transportation sector (aircraft, rolling stock, shipping).