Skip to content

Korruptionsbekämpfung

Korruptions- , Betrugs- und Untreuedelikte im oder durch das Unternehmen sind klare Rechtsverstöße, die Unternehmen verhindern, aufdecken und - im Fall der Fälle - sanktionieren müssen.

In jedem Stadium der aktiven Korruptionsbekämpfung ist eine strukturierte und passgenaue juristische Beratung sowohl des Unternehmens als auch der verantwortlichen Organe sinnvoll und notwendig. Eine Beratung  muss sowohl fachlich als auch strategisch unter besonderer Berücksichtigung der konkreten Unternehmensstrukturen, der Unternehmensbranche sowie der wirtschaftlichen Zusammenhänge des Marktes erfolgen.

Die fachübergreifende Compliance-Gruppe von Allen & Overy bietet sowohl für alle Maßnahmen im präventiven Bereich der Korruptionsbekämpfung, im Stadium der Sachverhaltsermittlung und –bewertung als auch im repressiven Bereich die juristische Expertise, die nationale und internationale Unternehmen im Rahmen eines strukturierten Risikomanagements benötigen.

Unser Fokus

Im Fall des Verdachts auf Rechtsverstöße begleitet das Team interne Ermittlungen, berät zum Umgang mit den Kartell- und Strafbehörden, bewertet die gefundenen Risiken und gibt Handlungsempfehlungen ab. Die Umsetzung von arbeitsrechtlichen Sanktionen, die Durchsetzung oder Abwehr von Schadensersatzansprüchen und die Neuaufstellung von Prozessen und Strukturen in von Korruption betroffenen Unternehmensbereichen  runden das Portfolio einer strukturierten und fachübergreifenden Beratung durch das Team von Allen & Overy ab. Dabei können Unternehmen nicht nur auf die fachliche Expertise erfahrener anwaltlicher Berater vertrauen, sondern auch auf das Netzwerk und die praktische Erfahrung, die die Compliance-Gruppe von Allen & Overy vorhält.

News & Insights

Anna Masser

News: 12 DECEMBER 2019

Allen & Overy verstärkt sich mit renommierter Schiedsrechtlerin

Allen & Overy baut ihre deutsche Dispute-Resolution-Praxis weiter aus und nimmt Anna Masser zum 1. Februar 2020 als Partnerin in ihr Frankfurter Büro auf. Von dort aus wird sie die deutsche Schiedsverfahrenspraxis leiten und sich insbesondere auf internationale Handelsschiedsverfahren konzentrieren. Sie kommt von Jones Day, wo sie seit Anfang des Jahres Partnerin ist.  

Lesen Sie mehr
Person working at desk with tablet

Publications: 28 AUGUST 2019

Das neue Verbandssanktionengesetz nimmt Gestalt an

Lesen Sie mehr

Publications: 21 MARCH 2018

Belästigung am Arbeitsplatz – #metoo?

Lesen Sie mehr