Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Sign In

Presse

Allen & Overy komplettiert Private-Equity-Angebot mit erstklassigem Team

 

17 Januar 2018

Er zählt zu den führenden Anwälten für die Beratung von milliardenschweren Private-Equity-Transaktionen: Mit dem Wechsel von Dr. Nils Koffka zu Allen & Overy LLP schließt die Kanzlei auch in Deutschland weiter zur Marktspitze auf. Nils Koffka tritt als Partner dem Hamburger Büro der Kanzlei bei. Zuvor war er für Freshfields Bruckhaus Deringer tätig, deren Private-Equity-Praxis er über Jahre maßgeblich mitgeprägt hat. Zuletzt hatte Nils Koffka seine Reputation im Bereich Large Cap-Transaktionen bestätigt durch die Begleitung der von ihm seit Jahren federführend betreuten BC Partners im Zusammenhang mit dem Erwerb von CeramTec (2,6 Mrd. Euro) von Cinven. Das genaue Eintrittsdatum bei Allen & Overy steht noch nicht fest.

Mit diesem Erfolg gelingt es Allen & Overy auch in Deutschland, eine Top-Tier Private-Equity-Praxis zu schaffen und damit das europaweite Angebot zu komplettieren. Erst im Dezember gab die Kanzlei den Zugang von Dominik Stühler bekannt, der mit seinem Team im Münchener Büro startet. Bereits im März des vergangenen Jahres war mit Michiel Huizinga ein Private-Equity-Spezialist in das Frankfurter Büro von Allen & Overy gewechselt, um das sehr erfolgreiche Team von Markus Käpplinger zu unterstützen.
 
Thomas Ubber, Senior Partner bei Allen & Overy Deutschland, betont die strategische Bedeutung dieser Entwicklung: „Mit Nils Koffkas großer Erfahrung in der Beratung komplexer und großvolumiger Transaktionen werden wir unsere Marktposition in Deutschland signifikant weiter ausbauen.“
 
Dr. Nils Koffka (55) berät sowohl Private-Equity-Fonds und inländische und internationale Investoren als auch Familienunternehmen bei inländischen und grenzübergreifenden Unternehmenskäufen, -veräußerungen und Leveraged Buyouts.
 
Er ist für seinen Wechsel hoch motiviert: „Allen & Overy besitzt über Corporate hinaus eine hervorragende Reputation in den wichtigen Bereichen Leveraged Finance, Kapitalmarkt- und Steuerrecht sowie im Wettbewerbs- und Arbeitsrecht. Die Sozietät ist eine erstklassige Plattform für Cross Border M&A und Private-Equity-Transaktionen.“
 

Verfasser

 

Nachrichtensuche




Anwälte



  • Ihre Mitteilung an den Empfänger (optional)