Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Sign In

Presse

Allen & Overy ernennt Achim Schmid zum Counsel / 38 neue Counsel weltweit

 

29 April 2019

​Allen & Overy hat Senior Associate Dr. Achim Schmid aus dem Düsseldorfer Büro zum 1. Mai 2019 zum Counsel ernannt.

Dr. Achim Schmid (42) gehört zum Team um Partner Dr. Jan Schröder und berät Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen im deutschen und europäischen Aufsichtsrecht, bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen sowie im Gesellschaftsrecht. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Fragen der betrieblichen Altersversorgung und sogenannte Contractual Trust Arrangements (CTA). Darüber hinaus ist er auf das Versicherungsvertragsrecht spezialisiert, hier insbesondere auf den Bereich der Lebensversicherung. In jüngster Zeit umfasste seine Beratungstätigkeit insbesondere Unternehmensverlagerungen im Zuge des Brexit, Gutachten zu regulatorischen Themen, Run-Off- und Rückversicherungslösungen, grenzüberschreitende Verschmelzungen sowie Übernahmen im Versicherungssektor.

„Wir freuen uns, dass wir mit Achim Schmid einen erfahrenen Kollegen und im Markt anerkannten Experten zu der verantwortungsvollen Position des Counsel befördern konnten“, so Thomas Ubber, Senior Partner von Allen & Overy Deutschland. „Mit seiner Ernennung unterstreichen wir die erfolgreiche Entwicklung des Düsseldorfer Büros und unser Ziel, die führende Position im Bereich des Versicherungsunternehmensrechts weiter auszubauen.“

Weltweit hat die Kanzlei 38 Anwälte aus 17 Büros zu Counsel ernannt, darunter 15 Frauen. Sie kommen aus den Bereichen International Capital Markets, Corporate/M&A, Litigation, Tax, Banking und Real Estate.

 

Verfasser

 

Nachrichtensuche




Anwälte



  • Ihre Mitteilung an den Empfänger (optional)