Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Sign In

Presse

Sprache:
DE EN

Allen & Overy berät Inside Secure bei Finanzierung der Übernahme von Verimatrix

 

01 März 2019

​Allen & Overy hat Inside Secure (Euronext Paris: INSD), Anbieter von Sicherheitslösungen für mobile und vernetzte Geräte, bei der Finanzierung der Übernahme von Verimatrix, Inc. („Verimatrix“), einem im Privatbesitz befindlichen Unternehmen mit Sitz in San Diego, Kalifornien, USA, zu einer von Apera Capital gezeichnete Senior-Anleihe („Senior Notes“) beraten.

Die Transaktion wurde finanziert durch eine Kombination aus Kassenbestand, den Senior Notes sowie Eigenkapitaltransaktionen, umfassend eine Bezugsrechtsemission für bestehende Aktionäre sowie eine von One Equity Partners („OEP“), einem Private-Equity-Investor mit Schwerpunkt unter anderem auf Technologieunternehmen und neuer Anker-Investor, zu zeichnende Pflichtwandelanleihe.

Verimatrix beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter in 20 Ländern mit den bedeutendsten Niederlassungen in Kalifornien und Deutschland. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger, unabhängiger, führender Anbieter von Software-Sicherheitslösungen für Videodienste.

Zum Team von Allen & Overy gehörten Partner Thomas Neubaum (Federführung), Counsel Bianca Engelmann (beide Frankfurt) und Partner Adrian Mellor, die Associates Asha Sinha und Dorian Le (Paris,), Partnerin Elizabeth Leckie und die Associates Livia Talenti und Jaimie Hughey (New York, alle Bank- und Finanzrecht).

 

Verfasser

 

Nachrichtensuche




Anwälte



  • Ihre Mitteilung an den Empfänger (optional)